Starker Auftritt auf der Achema 2015

Vom 15. bis zum 19. Juni treffen sich auf der Achema 2015 wieder die Entscheider der internationalen Prozessindustrie. Schwerpunkte des Messeauftritts der Excellence United sind technische Innovationen und die Information über das gemeinsame Seviceangebot.

Zu den aktuellen Themen, die Unternehmen der pharmazeutischen Industrie derzeit umtreiben, zählen steigende Qualitätsanforderungen, neue Regulierungsauflagen sowie die effiziente Steuerung globaler Wertschöpfungsketten. Die in der Excellence United verbundenen Unternehmen bieten Produktionslösungen, die den daraus entstehenden Anforderungen entsprechen.

Seit 2011 bündeln fünf deutsche Spezialmaschinen- und Anlagenhersteller in dieser Allianz ihre Kompetenzen für die pharmazeutische Industrie. Das Angebot deckt die gesamte Wertschöpfungskette der Pharmaproduktion ab: von der Entwicklung über die Herstellung bis zur Verpackung. In den vergangenen vier Jahren haben die Unternehmen der Excellence United gezielt in den Aufbau eines weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerks investiert und betreiben unter anderem ein gemeinsames Service Portal.

Während der ACHEMA 2015 wird die Excellence United über das gemeinsame Serviceangebot informieren und die Vorteile verdeutlichen, die Anwender von der weltweiten Präsenz der Allianz haben.

Stände der Excellence United Partner in der Halle 3.0:

Bausch + Ströbel Maschinenfabrik – D3
Fette Compacting GmbH – F3
Glatt GmbH – F1
Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH – F47
Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG – F25