Gründung der Harro Höfliger Familienstiftung

Zum 1. Januar 2013 hat Harro Höfliger, Gründer des gleichnamigen Spezialanlagenbauers, seine Unternehmensanteile in eine Familienstiftung überführt. Mit diesem Schritt wurde der strategisch angelegte und fließende Generationswechsel erfolgreich abgeschlossen und zudem die Weichen dafür gestellt, dass das mittelständische Unternehmen seine Eigenständigkeit bewahren kann.