Assembly Automation

Produktionslinien zur Lösung komplexer Montageprozesse basierend auf modularen Plattformkonzepten.

In vielen Fällen ist eine Montageaufgabe mit anderen komplexen Prozessschritten verknüpft. Hier bietet Harro Höfliger umfangreiches Spezialwissen und erfahrene Spezialisten, die mit den besonderen Anforderungen der Pharmaindustrie vertraut sind.

Wir übernehmen die komplette Planung und Realisierung von Produktionslinien zur Montage, Wirkstoffabfüllung und Verpackung von Produkten, hauptsächlich Lösungen für Produkte der Inhalation, Injektion sowie weiterer medizinischer Anwendungen. Harro Höfliger unterstützt Sie zudem von der Device-Entwicklung über die halbautomatische Fertigung und Produktion klinischer Muster bis hin zur vollautomatischen Produktionsanalage.

Auf Basis von Standardbauarten entwickelt das Harro Höfliger-Engineering-Team dazu individuelle Lösungen für eine effiziente Vormontage von Produktuntergruppen sowie die Endmontage Ihrer pharmazeutischen und medizinischen Produkte.

Reduktion von Prozessschritten

Die aus der Verpackungstechnik entwickelten Techniken, wie beispielsweise das Zuführen, Speichern, Bedrucken oder Etikettieren, können häufig unmittelbar mit den erforderlichen Montageschritten verknüpft werden. Dies reduziert die Anzahl von Schnittstellen und „nicht wert steigernden“ Prozessschritten (non added value steps). Der Einsatz modernster Technologien in den Bereichen Robotik, Servo-Antriebstechnik, Bildverarbeitung und Maschinensteuerung eröffnet Auftraggebern zahlreiche neue Möglichkeiten für individuelle Systemlösungen zur Produktmontage sowie Montagebewegungen bei hohen Geschwindigkeiten und komplexen Bewegungsprofilen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite.